Praxis Werne

Die alteingesessene Praxis in Werne wird seit Mitte 2022 durch Herrn Dr. Philipp Rudolf geführt. Es wird ein modernes Therapie- und Behandlungsspektrum angeboten.

Weiterlesen

Wir bieten eine umfassende HNO-Diagnostik und zielgerichtete Behandlungen.
        Angebote der HNO-Praxis sind unter anderem:

  • Hördiagnostik
  • Hörsturz-, Tinnitustherapie mit otoneurologischer Abklärung
  • Hörgeräteverordnung, Hörgerätanpassungsbegleitung
  • Otoneurologische Schwindeldiagnostik und Behandlung des Schwindels
  • Behandlung von Riech- und Schmeckstörungen
  • Allergiediagnostik und Hyposensibilisierung
  • Schlafmedizinische Diagnostik; Behandlung von Atemstörungen im Schlaf, Tagesmüdigkeit, Schnarchen
  • Tumorvorsorgeuntersuchungen im HNO-Bereich
  • HNO-Tumornachsorge in Kooperation mit allen anderen an der Behandlung beteiligten Ärzten*innen und Therapeuten*innen

Die stationären und ambulanten Operationen erfolgen in enger Zusammenarbeit mit dem Praxisstandort in Hamm an  der Belegabteilung in der St.Barbara Klinik sowie im ambulanten OP der Praxisklinik am Brokhof.

Herr Dr. Rudolf und die weiteren HNO-Fachärzte der ÜBAG bieten zusammen ein umfassendes Operationsspektrum   an z.B.: Endoskopische Nasennebenhöhlenoperationen, Tränenwegschirurgie, Mikrochirurgische Ohroperationen zur     Hörverbesserung, Plastische HNO-Operationen, Operationen an der Schilddrüse und den Nebendrüsen,   Tumorchirurgie im Kopf- und Halsbereich.

Das Schlaflabor der ÜBAG ermöglicht zudem eine differenzierte Diagnostik und Therapie von Atemstörungen im  Schlaf.

Sprechzeiten

Mo.: 8.00 bis 12.00 Uhr  und 14.00 bis 18.00 Uhr
Di.: 8.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr
Mi.: 8.00 bis 12.00 Uhr
Do.: 8.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr
Fr.: 8.00 bis 14.00 Uhr

Das Praxisteam möchte Ihnen den Aufenthalt in unserer Praxis angenehm und erfolgreich gestalten.

Wir freuen uns auf Sie!

Geschichte der Praxis

Die Praxis am Rande der Altstadt von Werne wurde 1985 durch Herrn Dr. Vieth gegründet, der sich über die Jahre auch überregional einen ausgezeichneten Ruf als Experte für Beschwerden im Kopf-Hals-Bereich erarbeitet hat. Bis Ende 2020 war er auch als Belegarzt am Krankenhaus in Werne tätig und hat dort seine Patienten operiert, bei denen konservative Maßnahmen zu keiner ausreichenden Besserung führten. 2019 erfolgte bereits der Beitritt zur überregionalen HNO-Gemeinschaftspraxis Hamm-Ahlen-Kamen-Oelde-Werne,  Mitte 2022  dann die Übergabe der Praxis an seinen Nachfolger Dr. Philipp Rudolf.

Die Praxis in Bildern